APPLIKATIONSTECHNIK IM WANDEL

... zwischen Rebschutz und Umwelt

„Es sprüht, das ist die Hauptsache!”

Unzählige Male haben wir uns dieser Aussage in der Vergangenheit gestellt. Slowine-Tech hat Sprühgeräte im Programm, die ab Werk auf Wunsch kostenfrei mit modernen Antidrift-Düsen ausgestattet werden.
Durch die immer stärker werdenen Kundenanforderungen an Qualitätsweinen und deren Nebenprodukten, gilt es den Verlust von Pflanzenschutzmitteln durch Abdrift in die Luft und auf den Boden zu minimieren. Mit den Sprühgeräten von Favaro (ehem. Holder, Metzingen) gibt es die Möglichkeit die Flüssigkeitsverteilung über die Laubwandhöhe eindeutig nachzuvollziehen.

Bei einem Einsatz von grobtropfigen Düsen in der Praxis zeigt sich, dass sich die Belagsbildung im Vergleich mit feintropfigen Düsen nicht nachteilig, sondern eher positiv auswirkt.

Abdrift kann jeden treffen. Um der Dokumentationspflicht nachzukommen und auch um Verluste, d.h. Geld, zu vermeiden, ist es ratsam Geräte mit Antidrift Düsen auszustatten und auf eine nachvollziehbare Luft & Flüssigkeitsverteilung bei der Neuanschaffung zu achten.

Geräte von FAVARO sind hinsichtlich dieser Fragestellung führend in Europa.